Gottesdienste in der St. Nikolai Kirche Bad Essen und in den Altenheimen. Kindergottesdienste in Bad Essen und Wehrendorf.

(bitte klicken Sie hier)

 

Kennen Sie schon den neuen Gemeindebrief?

Nein? Dann klicken Sie hier!


*****************************************************************************************************************************************************************

 

 

Am Sonntag, 25. August 2019, 10:30 Uhr,

Plattdeutscher ökumenischer Gottesdienst

zum Historischen Markt,

auf dem Kirchplatz

mit Prädn. Marianne Vehring und Team sowie regionalen Posaunenchören.

  

******************************************************************************************************************************************************

Ökumenischer Kalender Gemeinde Bad Essen

********************************************************************************************************************************************************************

 

 

Neue Leitung in der Kindertagesstätte "Springlebendig" Wehrendorf

Es ist wie nach Hause kommen, zu mindestens ein wenig…….

Anfang Juni habe ich die Nachfolge von Frau Wallberg-Schwarz in der Kita Springlebendig in Wehrendorf übernommen.

Ich möchte mich der St. Nikolai Gemeinde gerne kurz vorstellen.

Mein  Name ist Monika Holtkamp, ich bin 50 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in Melle Westerhausen.

Als Erzieherin und seit April diesen Jahres auch Sozial Fachwirtin, kennen mich sicherlich noch einige Familien aus der St. Nikolai Kita.

So freue ich mich besonders wieder hier in der Gemeinde zu arbeiten.

Viele Familien und das Kita Team habe ich bereits kennengelernt, und ich wurde von allen sehr herzlich aufgenommen.

Auch Frau Mathew, Leitung der Nikolai Kita hat mich herzlich begrüßt.

Ich freue mich nun auf eine schöne und „ Springlebendige „ Zusammenarbeit mit dem Kita Team

und den Menschen hier in der Gemeinde.

 

Monika Holtkamp

 

 

TEN SING: Aktuelles aus Bad Essen


In den letzten Wochen ist bei uns, der TEN SING Gruppe Bad Essen, wieder einiges
passiert.
So fand Ende März unser erstes Probewochenende des Jahres statt. Erstmalig verbrachten
wir ein gesamtes Wochenende in der Jugendherberge Damme, um konzentriert an unserem
Konzertprogramm zu arbeiten. Alle Workshops waren dabei sehr produktiv und machten
große Fortschritte.
Daneben stand vor allem auch das Teambuilding im Vordergrund. Da in diesem Jahr viele
neue, junge Teilnehmer zu TEN SING gestoßen sind, konnten wir die gemeinsame Zeit gut
nutzen, um einander noch besser kennenzulernen und als Gruppe weiter zusammen zu
finden.
Nun blicken wir gestärkt auf das kommende Konzert in diesem September. Es soll ganz
unter dem Motto "on the way to wonderland - Das Leben ist kein Wunschkonzert" stehen.
Hierzu passend stehen vor allem Lieder auf dem Programm, die eine Message vermitteln
und für uns Jugendliche eine besondere Bedeutung haben. Herzlich laden wir alle
Interessierten schon jetzt einmal ein, sich den 21.09.2019 ab 18 Uhr frei zu halten!

 

Die Chorproben finden einmal wöchentlich mittwochs ab 18.30 Uhr im Gemeindehaus in Bad Essen statt. Die einzelnen Workshops treffen sich bereits eine Stunde eher. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, einfach einmal vorbei zukommen und in unsere Proben hinein zu schnuppern!

Änderung der Gottesdienstordnung

Gottesdienstbesuchern wird seit geraumer Zeit aufgefallen sein,

dass die Gottesdienstordnung verändert und ergänzt worden ist.


Nach der Begrüßung werden die Abkündigungen durch den Kirchenvorstand bekannt gegeben.

Es folgt die Verlesung der Kasualien durch den Pastor. Er entzündet eine Kerze, die den ganzen Gottesdienst für die Verstorbenen brennt.

Bei Gebeten und Lesungen, wenn von oder mit Gott gesprochen wird, erhebt sich die Gemeinde.

Beim Abendmahl wird zur Präfation (Hinführung) das Laudate omnes gentes (EG 181,6) gesungen.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte der vorne im Gesangbuch unserer St. Nikolai Kirche eingeklebten aktualisierten
Gottesdienstordnung.

Sandra Lange, Vorsitzende
des Gottesdienst- und
Gemeindeausschusses

***********************************************************************************************************************************************************

Homepage der Ev.-luth. St. Nikolai Kirchengemeinde Bad Essen

Willkommen auf der Homepage der St. Nikolai Kirchengemeinde Bad Essen. 

Wir hoffen, sie ist stets aktuell, vielseitig und informativ.

Bitte lesen Sie die verschiedenen Artikel intensiv und geben Sie uns ein Feedback. Wir möchten uns stets verbessen.

Anregungen, Ergänzungen und/oder Änderungen bitte gerne an unser Kirchenbüro oder an den Web-Master dieser Homepage, Hartwig Krämer (h-krae@t-online.de)

Unsere Kirchengemeinde

Unsere Kirchengemeinde hat ca. 4700 Mitglieder und setzt sich zusammen aus verschiedenen Ortschaften der Gemeinde Bad Essen: Bad Essen, Eielstädt, Harpenfeld, Hüsede, Lockhausen, Wehrendorf, Wittlage. Zur Gemeinde Bad Essen gehören zwei weitere ev.-lutherische Kirchengemeinden, Barkhausen-Rabber und Lintorf, eine röm.-katholische Kirchengemeinde, St. Marien in Bad Essen sowie mehrere Freikirchen.


Schwerpunkte/Aktivitäten:

·        Konfirmandenarbeit nach dem Hoyaer Modell

·        Kirchenmusik mit einer B-Kantorenstelle

·        Jugendarbeit mit einer halben selbst finanzierten Stelle, vorwiegend TenSing-Gruppen

·        aktive Partnerschaftsarbeit (Südafrika, Sachsen, Ungarn)

·        Seelsorge/Besuchsdienst (mehrere Altenheime befinden sich in der Gemeinde)

·        ökumenische Arbeit mit St. Marien (ök. Gottesdienste, ök. Bibelwoche)

·        Gottesdienste unter Beteiligung der verschiedenen Konfirmanden - u.a. Gruppen

·        Umweltprojekt "Grüner Hahn"

·        2 Kindertagesstätten: "Nikolaikindergarten" Bad Essen und "Springlebendig" Wehrendorf