Aktueller Hinweis

Schutzmaßnahmen wegen der Corona-Pandemie

Alle Gottesdienste und Veranstaltungen in kirchlichen Räumen fallen bis einschließlich 19. April aus

oder werden verschoben.

Unsere Gemeindegruppen, musikalischen Kreise und der Konfirmandenunterricht

sind in dieser Zeit abgesagt.

Wir bitten um Ihr und Euer Verständnis!

 

Als Christinnen und Christen wollen wir in dieser außergewöhnlichen Situation besonnen und verantwortungsvoll handeln. Wir können aufeinander achtgeben, füreinander beten und uns gegenseitig Unterstützung gewähren.

 

Wir bitten darum, Pfarrbüro und Pfarrämter – die Ihnen weiterhin für Fragen und in seelsorglichen Angelegenheiten zur Verfügung stehen – telefonisch oder per Mail zu kontaktieren:

 

Pfarrbüro – Carola Wientke

Bürozeiten: montags und freitags 8 – 12 Uhr

Tel: 05472/4375

Mail: kg.bad_essen@evlka.de

 

Pfarramt Bad Essen

Pastor Arnd Pagel

Tel.: 05472/2195

Mail: arnd.pagel@evlka.de

 

Pfarramt Wittlage und Hüsede

Pastorin Monika Stallmann

Tel.: 05472/73111

Mail: monika.stallmann@evlka.de

 

Pfarramt Harpenfeld und Lockhausen

Pastor Karsten Vehrs

Tel.: 05472/7258

Mail: kvehrs@kirche-lintorf.de

**********************************************************************************************************************************************************

An dieser Stelle werden wir bis zum Wiederbeginn der Gottesdienste und Veranstaltungen

zukünftig in loser Folge weitere geistliche Texte für die „gottesdienstlose Zeit“ hinterlegen …

28.03.2020 Wenn sie doch bloß geschwiegen hätten - Gedanken zu Hiob

26.03.2020 Engel täten jetzt gut - ein Tagesgebet

26.03.2020 Vaterunser beten in der Coronakrise

17.3.2020 Fürbitte Corona-Pandemie

16.03.2020 Andacht in der Passionszeit

 

 

Für den Sonntag Judika, 29. März 2020,

Einladung zum gemeinsamen Gebet

Am Sonntag werden die Glocken unserer St.-Nikolai-Kirche zu vertrauter Zeit läuten.

Damit möchten wir Sie und Euch in gottesdienstloser Zeit zu Gebet und Andacht einladen.

Denen, die sich daran beteiligen, schlagen wir vor, unmittelbar nach dem Glockenläuten

um 10:00 Uhr das Vaterunser zu beten. Dann tun wir das alle zeitgleich und schließen uns

- trotz räumlicher Trennung -zu einer Gemeinschaft zusammen.

Anschließend können die eingestellten Texte zum Sonntag meditiert und bedacht werden.

Die uns auferlegte Ruhe kann uns in ganz neue Erfahrungen führen.

Mögen Sie und Ihr gesund und bewahrt bleiben

Pastor Arnd Pagel

**********************

 

Texte zum Sonntag Judika 29.03.2020

Texte zum Sonntag Lätare 22.03.2020

Eine Liturgie für zu Hause, Gottesdienst zeitgleich

 

************************************************************************************************************************************************************

Informationen vom Kindergottesdienst-Team:

 

Herzlich Willkommen zum

Mitmach-Kindergottesdienst

Wenn du mitmachen möchtest, klicke bitte auf "Start"

Start

**************************************************************************************************************************************************

 

Kennen Sie schon den Gemeindebrief?


Nein? Dann klicken Sie hier!

 

*****************************************************************************************************************************************************************

 

Kirchenmusik in der St. Nikolai-Kirche Bad Essen

Alle Konzerte in der Nikolaikirche sind bis auf weiteres abgesagt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

***********************************************************************************************************************************************

Aktion Klimafasten 2020

weitere Informationen zur Fastenaktion

 

So viel du brauchst...
Unter diesem Motto steht zum dritten Mal die ökumenisch verantwortete Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit.

*************************************************************

 **********************************************************************************************************************************************************

„Blech blasen statt Blech reden“

************************************************************************************************************************************************

Landeskirche Hannovers unterstützt globalen Klimastreik

*************************************************************************************************************

 

 

 

Änderung der Gottesdienstordnung

Gottesdienstbesuchern wird seit geraumer Zeit aufgefallen sein,

dass die Gottesdienstordnung verändert und ergänzt worden ist.


Nach der Begrüßung werden die Abkündigungen durch den Kirchenvorstand bekannt gegeben.

Es folgt die Verlesung der Kasualien durch den Pastor. Er entzündet eine Kerze, die den ganzen Gottesdienst für die Verstorbenen brennt.

Bei Gebeten und Lesungen, wenn von oder mit Gott gesprochen wird, erhebt sich die Gemeinde.

Beim Abendmahl wird zur Präfation (Hinführung) das Laudate omnes gentes (EG 181,6) gesungen.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte der vorne im Gesangbuch unserer St. Nikolai Kirche eingeklebten aktualisierten
Gottesdienstordnung.

Sandra Lange, Vorsitzende
des Gottesdienst- und
Gemeindeausschusses

***********************************************************************************************************************************************************

Willkommen auf der Homepage der St. Nikolai Kirchengemeinde Bad Essen. 

Wir hoffen, sie ist stets aktuell, vielseitig und informativ.

Bitte lesen Sie die verschiedenen Artikel intensiv und geben Sie uns ein Feedback. Wir möchten uns stets verbessen.

Anregungen, Ergänzungen und/oder Änderungen bitte gerne an unser Kirchenbüro oder an den Web-Master dieser Homepage, Hartwig Krämer (h-krae@t-online.de)

Unsere Kirchengemeinde

Unsere Kirchengemeinde hat ca. 4700 Mitglieder und setzt sich zusammen aus verschiedenen Ortschaften der Gemeinde Bad Essen: Bad Essen, Eielstädt, Harpenfeld, Hüsede, Lockhausen, Wehrendorf, Wittlage. Zur Gemeinde Bad Essen gehören zwei weitere ev.-lutherische Kirchengemeinden, Barkhausen-Rabber und Lintorf, eine röm.-katholische Kirchengemeinde, St. Marien in Bad Essen sowie mehrere Freikirchen.


Schwerpunkte/Aktivitäten:

·        Konfirmandenarbeit nach dem Hoyaer Modell

·        Kirchenmusik mit einer B-Kantorenstelle

·        Jugendarbeit mit einer halben selbst finanzierten Stelle, vorwiegend TenSing-Gruppen

·        aktive Partnerschaftsarbeit (Südafrika, Sachsen, Ungarn)

·        Seelsorge/Besuchsdienst (mehrere Altenheime befinden sich in der Gemeinde)

·        ökumenische Arbeit mit St. Marien (ök. Gottesdienste, ök. Bibelwoche)

·        Gottesdienste unter Beteiligung der verschiedenen Konfirmanden - u.a. Gruppen

·        Umweltprojekt "Grüner Hahn"

·        2 Kindertagesstätten: "Nikolaikindergarten" Bad Essen und "Springlebendig" Wehrendorf